HollmannHilljegerdes, Altersvorsorge-Berater Oldenburg

Altersvorsorge-Planung

Im Rahmen einer Altersvorsorge-Planung klären wir mit unseren Mandanten im Wesentlichen die folgenden vier Fragen:

  1. Wie groß ist die Versorgungslücke im Ruhestand?
  2. Welches Kapital ist notwendig, um diese Lücke zu schließen?
  3. Wie hoch ist die notwendige Sparrate?
  4. Welches Anlageprodukt erfüllt die gewünschten Anforderungen?

Im ersten Schritt der individuellen Altersvorsorge-Planung ermitteln wir auf Grundlage Ihrer bestehenden Altersvorsorge und unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Präferenzen Ihren Altersvorsorge-Bedarf. Auf Basis der Ist-Analyse legen wir Ihnen dann anhand verschiedener Szenarien geeignete Strategien zum Vermögensaufbau vor und besprechen mit Ihnen die sinnvollen Handlungsalternativen, um Rendite, Sicherheit und steuerliche Aspekte in Bezug auf die Altersvorsorge optimal zu verbinden.

Im weiteren Beratungsprozess unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Anbieter und Vorsorge-Produkte zur Umsetzung der gewünschten Altersvorsorge-Strategie. In regelmäßigen Status-Quo-Gesprächen überprüfen wir gemeinsam die Faktoren, die maßgeblich Ihre Vorsorgeziele beeinflussen können, und sorgen so für die nötige Sicherheit Ihrer Altersvorsorge.

Kurzum: vertrauen Sie im Bereich der Altersvorsorge nur den Spezialisten, kommen Sie zu HollmannHilljegerdes.

Beispiel für eine Altersvorsorge-Planung eines Arbeitnehmers als PDF zum Download

Kontakt/Anfrage